Dienstag, 15. Oktober 2013

Beauty Products

First Choice

Zu einem perfekten Look gehört mehr als nur ein schönes Outfit. Haare, Make-Up, Schmuck... das alles ist wichtig, um einen Look zu vervollständigen. Die Mode steht zwar meist im Mittelpunkt, aber wie so oft, sind es die kleinen Dinge, die es perfekt machen. Wenn man die erste Entscheidung vor dem Kleiderschrank -was ziehe ich an- getroffen hat, steht man vor der zweiten Frage. Knallrote Lippen als Kontrast  zu einem schlichten Outfit, oder ein eleganter Nude-Look? Nagellack passend zum Herbstoutfit oder ein klassisches Rot? 
Ich treffe meine Entscheidung meist nach dem Motto "weniger ist mehr"! Ein schöner gleichmäßger Teint, strahlt oft mehr aus, als ein üppiges  Make-Up. Und wenn ich doch mal Lust auf ein wenig Farbe bekomme, dann entscheide ich mich für ein Augen Make-Up oder Lippenstift.
Bei meiner Farbwahl für die Nägel, bin ich etwas mutiger. Da orientiere ich mich gerne an Trends und Jahreszeiten. Für den Herbst habe ich meine Favoriten schon gefunden.
Hier meine erste Wahl an Kosmetikprodukten:





Die Grundlagen sind entscheident!
Bei mir ist das ein Tönungsfluid von Dr. Hauschka, das auch im Herbst und Winter einen strahlenden Teint zaubert und mein absolutes Lieblingsparfum - Allure von Chanel !




Nagellack im Herbst:

An erster Stelle steht ein schimmernder Beerenton von ANNY (NR. 064), passend zum Herbst. Für besondere Anlässe, mag ich es etwas auffälliger. Perfekt ist der goldfarbige Nagellack von BeYu (NR. 744) mit Glitzerpartikeln.
Zur Bikerjacke oder zum schwarzen Lederrock trage ich gern die NR.563 von Chanel.
Niemals fehlen(egal zu welcher Jahreszeit) darf ein klassisches Rot wie hier von Maybelline (NR. 530).



My Favourites:
Ich liebe die Mascara "Baby doll" von Yves Saint Laurent. Sie verlängert die Wimpern und verklebt nicht. 
Um kleine Unebenheiten auf der Haut abzudecken, verwende ich einen Concealer von KIKO. Den Lippenstift wähle ich gern farblich passend zum Nagellack. Hier trage ich verschiede Rottöne von KIKO oder ARTDECO.



Kulturtasche von Zara Home.

Kommentare:

  1. Wie teuer ist das Tönungsfluid von Dr. Hauschka? :)

    AntwortenLöschen
  2. Um die 20€, ich kann es dir nur empfehlen!! :)

    AntwortenLöschen