Sonntag, 19. Januar 2014

Fashion Week Berlin 2014

Ich bin wieder zu Hause.
Nach einer Woche Berlin, bin ich nun zurück in meiner Heimat. Und ich kann euch sagen - es war toll. So viele interessante Menschen, so viele coole Styles, so viele Eindrücke. Einige davon, habe ich in Bildern festgehalten:

Wie ihr vielleicht schon bei Facebook gelesen habt, war ich für http://www.styleranking.de auf der Bread&Butter unterwegs. Die Modemesse für Street- und Urbanwear fand im Gebäude des Flughafen Berlin-Tempelhof statt.







Ich durfte auch bei der Runway-Show von Blacky Dress dabei sein. 





Mein Outfit:



Mantel: Zara
Hose: Hallhuber
Geldbörse: Hallhuber
Tasche: Gucci

Abschließend fand am Freitag in der Bar Barbette das FashionBloggerCafe statt (http://fashionbloggercafe.de). In gemütlicher Atmosphäre konnten sich Bloggerinnen und Blogger über Fashion News austauschen und diskutieren. Die Veranstaltung war super schön!!






Wenn ihr noch ein bisschen mehr zu den Veranstaltungen und Shows wissen wollt, dann schaut bei http://www.styleranking.de vorbei. Super spannend finde ich auch die Berichte zu den einzelnen Fashion Shows ;)




Kommentare:

  1. Du siehst auf allen Bildern toll aus. Wir haben uns total gefreut dich kennenzulernen und freuen uns auf den gemeinsamen Kaffee.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi, danke:)! Ich habe mich auch sehr gefreut. Das müssen wir ganz bald machen!

      Löschen
  2. Ich les ja jetzt schon lange deinen Blog. Ich bin fasziniert von den Bildern. Wer macht diese eigentlich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, danke:)!
      Die Bilder macht meistens meine Mama:)!

      Löschen
  3. Hallo Leni, Du ziehst Dich echt immer so gut an! Das würd ich auch gern - aber vor allem im Winter ist mir meist so kalt, dass ich Bluse und Blazer meide, dafür zu einem dicken, leider auch unförmigen Pullover und einem Anorak greife. Hast Du einen Tipp, wie man Gemütlichkeit und Eleganz vereinen kann? - Ich find, bei Dir macht nicht nur die Mode den Style, sondern auch das Gesicht, Deine Haare. Wie bekommt man es hin so "ordentlich" auszusehen? Die Foundation und die Perl-Ohrringe, ich weiss... Aber gibts sonst noch einen "Trick"? Ich hoffe, Du verstehst, was ich meine :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo:),
      Es freut mich, dass dir meine Outfits gefallen. Im Winter sollte man sich immer warm genug anziehen, um nicht frieren zu müssen. Es gibt zurzeit viele coole Mützen und Tücher, z.B. bei H&M oder bei American Apparel. Außerdem trage ich gerne lässige Pullover über Blusen, und dazu häufig noch eine schicke Kette. Bei meinem Post : Relaxed Look (November) habe ich ebenfalls einen Pullover über einer Bluse getragen, und dazu eine bequeme Jogginghose kombiniert.
      Vielleicht ist das auch eine Idee für dich?!
      Im Bereich Kosmetik kann ich noch den Tipp geben, die Haut morgens und abends immer gut zu reinigen und zu pflegen. Das ist die Grundlage für einen schönen Teint.
      Ich hoffe, dass hilft dir weiter.
      Viele Grüße, Lenii

      Löschen